Filter­anlagen

Der Schwimmbadfilter ist das Herz des Schwimmbeckens. Wir unterscheiden zwischen Sandfilter, Kartuschenfilter und Ausschwemmfilter.

Sandfilter werden im Schwimmbad am häufigsten eingesetzt. Das Wasser fließt von oben nach unten durch den Sandfilter, dabei werden die Schmutzteile im Sand zurückgehalten. Die Menge des Quarzsandes ist für die Qualität der Reinigung ausschlaggebend. Durch regelmäßiges Rückspülen wird der Filtersand wieder gereinigt, dadurch ist weiterhin eine gute Filtration gegeben.

Die Schwimmbadpumpe steht im direkten Zusammenhang mit dem Schwimmbadfilter. Als Schwimmbadpumpen werden in der Regel selbstsaugende Kreiselpumpen verwendet. Die Leistung der Schwimmbadpumpe steht im Zusammenhang mit dem Schwimmbadfilter und der Größe des Schwimmbeckens. Bei Jandl Pool werden die Filteranlagen auf die Größe und Form der Schwimmbecken errechnet und dimensioniert.

Sample Image

Facebook

Google Plus


  • 23 Jan 2015